CHROMA Type 301 - P-17 Bratengabel 19 cm


CHROMA Type 301 - P-17 Bratengabel 19 cm

Artikel-Nr.: P-17

Auf Lager

89,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


CHROMA Type 301 - Design by F.A. Porsche - P-17 Bratengabel 19 cm


CHROMA Type 301 - P-17 Bratengabel/Tranchiergabel 19 cm - Die Bratengabel eignet sich bestens zum Tranchieren von Braten.

  • P-17 Bratengabel/Tranchiergabel
  • Länge: 19 cm
  • Klingenmaterial: Pure 301 Steel
  • Härte: 59-60° HRC
  • Griffmaterial: 18/10 Edelstahl

CHROMA Type 301- Design by F.A. Porsche Messer - Testsieger


Die überragende Qualität der type 301 Messer begeistert und wird immer wieder offiziell bestätigt. Im März 2011 testete das schwedische Testinstitut TEST FAKTA, in seiner Bedeutung so wie die Stiftung Warentest in Deutschland ähnlich, mit einem anerkannten Industriestandardtest die wichtigsten Kochmesser für den skandinavischen Raum. Klarer Testsieger wurde mit großem Abstand das CHROMA type 301 Kochmesser P-18 und damit "BEST IN TEST". Besonders in den wichtigen Disziplinen Schärfe und Schnitthaltigkeit lag es weit vor den Konkurrenten.

Innovativ:  Die Messer der Serie CHROMA type 301 - Design by F.A. Porsche - zeichnen sich durch ein einzigartiges Design aus. Die Messer stehen in der Küche, statt wie herkömmliche Messer zu liegen. Aber das Wichtigste für den Profi ist der ermüdungsfreie Griff. Das Messer liegt einfach unheimlich bequem in der Hand. Das CHROMA type 301 ist kein reines Design-Teil wie so viele andere Kochmesser, sondern ein von F.A. Porsche - der auch den 911er designte - sorgsam entwickeltes, perfektes Küchenwerkzeug. Sie werden große Freude mit ihm haben!

  • Besonders wichtig für Profis: CHROMA type 301 ist leicht nachzuschärfen!

Chroma Type 301 Messer zeichnen sich nicht nur durch ihr einzigartiges Design aus:

  • Der ergonomische Griff - designed by F.A. Porsche (Jörg Wörther) - wurde in Zusammenarbeit mit bekannten Küchenchefs entwickelt. Beobachtungen haben ergeben, dass das Halten des Messers während des Schneidens im vorderen Bereich der Hand eher vertikal und im hinteren Bereich eher horizontal orientiert ist. Daraus ergibt sich die einzigartige Grifform, die das Halten des Messers so angenehm macht und eine optimale Handhabung ermöglicht. Außerdem können die Messer aufgrund der Form in der Küche stehen, statt wie herkömmliche Messer liegen. Der Griff ist aus 18/10 Edelstahl
  • Die Edelstahl "Perle” dient als sensorischer Stopper und trennt dadurch sowohl optisch als auch haptisch Schneide und Griff voneinander. Chroma Type 301 Messer haben den typisch asiatischen Schliff, also einen spitzen Winkel, statt einer bauchigen Form. Das macht diese Messer sehr viel schärfer als andere Messer. Die Klinge ist aus feinem japanischen Pure 301 Steel. Neben der ausgezeichneten Funktion, spricht auch der sehr gute Preis für diese Serie. Die Serie umfasst Messer, Fleischgabel, Schleifstein, verschiedene Messerblöcke und diverse andere Zubehörteile. Chroma Type301 Messer sind die offiziellen Messer der Kocholympiade seit 2002 (ARD Buffet, Stern, Robinson Club) und Gewinner diverser Designpreise. Tips zur Werterhaltung: Reinigung:
  • Nach jeder Anwendung das Messer unter fließend lauwarm Wasser mit einem Schwamm oder Tuch abwaschen und kurz abtrocknen. Chroma Type301 Messer dürfen - wie jedes gute Messer - nicht in den Geschirrspüler. Die aggressiven Salze und die Hitze greifen den Stahl genau so an wie Flugrost. Ebenso darf das Messer nicht in der womöglich mit Wasser gefüllten Spüle liegen. Auch können sich Senf- oder Meerrettich Reste, wenn sie nicht abgewaschen werden, in den Stahl fressen.

Aufbewahrung:
Chroma Type 301 Messer sind sehr scharf und sollten deshalb sicher (an einem von Kleinkindern nicht erreichbaren Ort) aufbewahrt werden. Wir empfehlen die Aufbewahrung von hochwertigen Messern in einem Messerblock, an einer Magnetleiste oder in einer/-m Messertasche/-koffer. Um die Klingen nicht zu beschädigen sollten diese nicht aufeinander liegen bzw. nicht mit anderen Küchenutensilien zusammen in z.B. einer Schublade aufbewahrt werden.


Pflege von CHROMA type 301 Messern


Alle Chroma Type 301 Messer werden ausschließlich mit hochwertigen Schleifsteinen geschliffen.

Schleifanleitung für japanische Schleifsteine von CHROMA

  1. Lassen Sie den Stein im Wasser für 15 Minuten sich richtig voll saugen. Während des Schleifens sollte der Stein immer nass sein, man kann ihn auch mit etwas Wasser besprenkeln. Dabei wirkt das Wasser wie ein Schmiermittel auf dem Stein.
  2. Das Messer sollte in einem Winkel von 10-20 Grad zum Schleifstein stehen. Dann wird das Messer über den Stein abgezogen, sprich mit leichtem Druck hin und her geschoben.
  3. Während des Schleifvorgangs entsteht ein Pulver, das den Schleifvorgang ermöglicht, ähnlich wie der Seifenschaum die Hände säubert.
  4. Einseitig geschliffene Messer werden 80% vorn und 20% hinten geschliffen, beidseitig geschliffene 70% vorn und 30% hinten. Wobei vorn bei Rechtshändern rechts ist und bei Linkshändern links. (Wir haben viele einseitig geschliffene Messer und Sägemesser auch für Linkshänder).
  5. Nach dem Schleifvorgang sollte das Messer mit lauwarmem Wasser gut abgewaschen und schließlich abgetrocknet werden. Traditionell sind die hochwertigsten japanischen Messer nicht rostfrei. Achten Sie stets darauf, dass ihre Messer nie feucht liegen.

Alle Chroma Type 301 Messer sollten regelmäßig und nach Bedarf mit einem neutralen Klingenöl eingeölt. Wird das Messer über einen sehr langen Zeitraum nicht benutzt, sollte in gewissen Abständen der Ölfilm auf dem Messer kontrolliert bzw. erneuert werden.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: CHROMA Type 301 - Kochmesser Design by F.A. Porsche